Home arrow Tools arrow USB Sticks werden erkannt aber nicht im Explorer angezeigt

USB Sticks werden erkannt aber nicht im Explorer angezeigt

USB Sticks werden nicht im Explorer angezeigt

Immer wieder habe ich das Problem, dass diverse USB Sticks, sowohl unter Windows XP als auch Windows 7 zwar erkannt werden (Ton nach dem Einstecken oder leuchten des Sticks), diese aber nicht im Explorere angezeigt werden. Lösung schafft USBDeview, ein kleines Programm, dass alle dem System bekannten USB Geräte anzeigt, unabhängig davon ob sie momentan verbunden sind oder nicht.

Für jedes USB Gerät werden erweiterte Informationen wie Name, Beschreibung, Typ, Seriennummer, etc. angezeigt.

Zudem ist es mit USBDeview möglich, nicht verbundene USB Geräte aus dem System zu entfernen sowie verbundene Geräte zu entkoppeln.

Entfernt bzw. entkoppelt man einen USB Stick wird dieser neu erkannt und installiert – und kann im Normalfall wieder verwendet werden.

USBDeview ist ein unentbehrliches Werkzeug, wenn einmal Probleme mit USB Geräten auftreten.

Kategorie: Tools Tag: , ,
  1. Klaus
    Samstag, 19. April 2014 um 09:17 | #1

    In der zeit wo man nicht weiß, was mit den Daten auf servern in anderen Ländern passiert ist die eigene Cloud definitiv eine sehr gute Alternative.

  1. Keine Trackbacks vorhanden.