Home arrow Tagebuch arrow Was? Ich war das nicht!

Was? Ich war das nicht!

Was? Ich war das nicht! Toolbar

Heute hatte ich mal wieder einen sehr netten Herren am Telefon, der gerne eine Software wollte, mit welchem er ein AVI-File abspielen konnte. Nichts leichter als das. Während ich eine Verbindung auf den betreffenden Computer aufbaute erzählte mir mein Gesprächspartner, dass er so etwas lieber von einem Profi machen lässt und aufgrund von Viren usw. lieber nichts selbst auf seinem geschäftlichen Notebook installieren will. Als ich mich dann per Fernwartung auf den Computer verbunden hatte sah ich den geöffneten Internet Explorer. Das heißt ich sah ca. 3 cm von der google-Seite und ca. 15cm Toolbars. 7 Toolbars waren in diesem einzigen armen bemitleidenswerten Browser installiert. 7! Man konnte nichts mehr von der eigentlichen Homepage sehen. Gut normalerweise ist es bei uns üblich, dass KEINE Toolbar installiert ist aber mein lieber Anrufer hat dies ja nicht selbst getan. Er hat ja Angst vor Viren.

Auf meine Nachfrage hin, ob er denn die Toolbars benötigt sagte mir mein Gegenüber, dass die doch scheinbar Standard sind, er die nicht installiert hat und sich auch schon Gewundert hat warum 2 davon mit chinesischen Schriftzeichen ausgestattet sind. Na ja aus der 2 Minuten Installation des Videoplayers ist dann eine 15 Minuten Aufräumaktion entstanden. Aber was macht man nicht alles wenn sich auf einem Computer mal wieder etwas vollautomatisch und ohne eigenes Zutun installiert hat. :)

Kategorie: Tagebuch Tag: , ,
  1. Keine Kommentare vorhanden
  1. Keine Trackbacks vorhanden.