Home arrow Knowledge-Base arrow Windows 7 Passwort zurücksetzen

Windows 7 Passwort zurücksetzen

Windows 7 Passwortreset

Falls du dein Windows 7 Passwort zurücksetzen musst, weil du es vergessen hast oder der Computer dein Passwort vergessen haben sollte, kein Problem: Es gibt einen relativ einfachen Weg dies zu erledigen.

Abgesehen von einer Kennwortrücksetzungsdiskette, die du vermutlich nicht hast, bietet Microsoft keine offizielle Möglichkeit der Passwortrücksetzung an. Mit dem beschriebenen Trick funktioniert es aber trotzdem.

Es gibt noch weitere Methoden zum Zurücksetzen eines vergessenen Passworts unter Windows 7. Hier möchte ich nur eine der Möglichkeiten aufzeigen.

Ich möchte hier den Leuten helfen, welche ihr Passwort vergessen haben. Falls du unerlaubterweise auf ein fremdes Konto zugreifen möchtest, welches dir nicht gehört: Verlasse bitte jetzt diese Seite.

Falls es um dein eigenes Passwort geht: Befolge diese einfachen Schritte, um dein Windows 7 Passwort zurückzusetzen.

Die Anleitung funktioniert bei jeder Windows 7 Edition in den 32-Bit-und 64-Bit-Versionen.

Und so funktioniert es:

1. Leg eine Windows 7-Installations-DVD oder eine Windows 7 Systemreperatur-CD in Dein CD/DVD Laufwerk und starte deinen Computer.

Wenn Du keine Original-Windows-7 CD hast und nie einen Systemreparaturdatenträger erstellt hast macht dies auch nichts solange du Zugang zu einem anderen Windows 7-Computer (einem anderen in deiner Wohnung oder der von einem Bekannten) hast. Mit diesem kannst du kostenlos einen Systemreparaturdatenträger brennen mit welchem diese Lösung funktioniert.

2. Nachdem der Computer von der CD gestartet hat klick auf Weiter im Fenster mit der Sprach-und Tastaturauswahl.

Klicke auf den Link zur Systemreparatur der Windowsinstallation.

Falls du einen Systemreparaturdatenträger statt einer Windows 7-Installations-DVD verwendet hast wirst du diesen Link nicht sehen. Überspringe in diesem Fall diesen Schritt einfach.

Sobald die Installation gefunden wurde, wähle den entsprechenden Laufwerksbuchstaben. Die meisten Windows-7-Installationen werden D anzeigen: Dies kann aber unterschiedlich sein.

Während Windows 7 vermutlich auf C:\ installiert ist wird eine seperate Partition während der Installation für die Systemdateien verwendet.

3. Wählen die Installation aus der Windows 7 Betriebssystem-Liste und klicke auf die Schaltfläche Weiter.

Wähle Eingabeaufforderung als Systemwiederherstellungsoption aus.

4. Kopieren der benötigten Datei / der eigentliche Windows 7 Passwort Hack

Nachdem die Eingabeaufforderung geöffnet wurde gibt die folgenden 2 Befehle in dieser Reihenfolge ein:

copy C:\windows\system32\utilman.exe C:\
copy C:\windows\system32\cmd.exe C:\windows\system32\utilman.exe

Die Frage ob die Datei überschrieben wurde beantwortest du mit Ja.

Falls sich ihre Windows 7 Version auf einem anderen Laufwerk befindet musst du alle Pfade ändern.

5. Neustart des Computers

Nimm die Windows 7 DVD aus dem Laufwerk und starte den Rechner neu. Dies kannst du über den Reset Knopf an deinem Rechner machen oder indem du mehrere Sekunden den Powerknopf des drückst.

6. Eingabeaufforderung öffnen zur Passwortrücksetzung

Sobald der Windows 7 Anmeldebildschirm angezeigt wird, klicke auf das kleine Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms welches wie eine Torte mit einem Quadrat aussieht!

7. Passwort für deinen Windows 7 Account neu vergeben

Nun sollte die Eingabeaufforderung geöffnet werden. Gib hier den folgenden Befehl mit deinem normalen Benutzernamen und dem neuen Passwort ein.

net user myusername mypassword

Also, zum Beispiel:
net user Thomas meinneuespasswort123$

Wenn dein Benutzername Leerzeichen enthält, setze es in Anführungszeichen:

z.B. net user „Thomas Fischer“ meinneuespasswort123$

8. Anmeldung mit dem neu gesetzten Window 7 Passwort

Schließe das Fenster mit der Eingabeaufforderung.

Logge dich mit deinem neuen Passwort ein.

9. Erstellung einer Passwortrücksetzungsdiskette

Erstellen eine Windows 7 Kennwortrücksetzdiskette! Dies ist die von Microsoft anerkannten, proaktiver Schritt den du schon lange hättest getan haben sollen. Alles was du brauchst ist eine leere Diskette oder einen leeren USB-Stick. Dann kannst du dein Windows 7 Passwort zukünftig einfacher wiederherstellen.

10.Mache den Hack Rückgängig

Obwohl es nicht erforderlich ist, wäre es wahrscheinlich sinnvoll, den Hack, rückgängig zu machen.

Um die vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen, wiederhole die Schritte 1 bis 3 oben. Wenn du wieder Zugriff auf die Eingabeaufforderung hast führe das folgende aus:

copy C:\utilman.exe C:\windows\system32\utilman.exe

Bestätige das Überschreiben und starte deinen Computer neu.
Dies hat keine Auswirkung auf das Passwort was du unter Schritt 7 gesetzt hast.

Kategorie: Knowledge-Base Tag: , ,
  1. Keine Kommentare vorhanden
  1. Keine Trackbacks vorhanden.