Home arrow Knowledge-Base arrow Windows 7 – Anmeldung erfolgt mit temporärem Profil

Windows 7 – Anmeldung erfolgt mit temporärem Profil

Windows 7 Profil sauber löschen

Falls man einmal die Verlegenheit kommt ein Benutzerprofil auf einem Windows / PC löschen zu müssen, da diesem z.B: nicht mehr geladen wird geht man folgendermaßen vor.

Oft ist dies nötig wenn das Profil defekt ist und die Meldung  “Sie wurden mit einem temporären Profil angemeldet” erscheint.

In der Registry ist seit Windows 7 gespeichert, wo das Profil liegen sollte. Wenn man einfach den Ordner unter Users löscht findet Windows den Ordner nicht mehr und nutzt dann einfach das temporäre Profil.

http://www.linkhammer.de/backlinkaufbau/

Um den fehler komplett zu beheben tut man folgendes:

  1. Anmeldung mit einem Administratoraccount, welcher nicht der zu löschende ist. (Falls der Administratoraccount gelöscht werden soll, einen zusätzlichen User mit Administratorrechten anlegen)
  2. Dateien aus dem zu löschenden Profil sichern, falls nötig
  3. Unter %SystemDrive%\Users das betreffende Profil – also den Ordner der so heißt wie der User – löschen.
  4. Start – regedit eingeben – Enter
  5. Im Registry Editor den folgenden Pfad öffnen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
  6. Hier wird für jeden user ein Schlüssel angelegt. Durch anklicken der einzelnen Schlüssel den auswählen, welcher unter ProfileImagepath den betroffenen User beinhaltet.

    Registry win7 Profil entfernen

    Registry win7 Profil entfernen

  7. Den kompletten Schlüssel/Ordner löschen
  8. Den RegistryEditor schließen. Administrator abmelden und mit dem gelöschten Account anmelden
  9. Daten in das Profil zurücksichern
Kategorie: Knowledge-Base Tag: , , , , ,
  1. FR
    Sonntag, 12. August 2012 um 17:33 | #1

    Finger weg von meinem Profil °¿°

  1. Keine Trackbacks vorhanden.